Sonntag, August 09, 2009

Huch

Viel erlebt in letzter Zeit und dabei festgestellt, das ich dabei nicht viel Zeit drinnen am Rechner verbracht habe. Draussen ist ja auch eh viel schöner.
Drei Wochen Urlaub liegen hinter mir, morgen gehts wieder los mit der arbeiterei. Schade, vieleicht hören aber damit auch die wöchentlich eintreffenden schlechten Nachrichten auf. Unser Garten Eden wurde verkauft, die Katze ist gestorben und ne fette Rechnung gabs auch noch.
Das reicht dicke um das Sommerloch zu füllen, für meine Verhältnisse.

Ich hör jetzt noch ein paar mal meinen Lieblingsommersong und starte dann morgen mit neuem Elan.

2 Comments:

Anonymous augi said...

oh nein, ne menge hiobsbotschaften!!! welche katze ist denn... simmi? beileid!

8:47 nachm.  
Anonymous augi said...

haaach, das war sooo schön gestern! danke dafür!!!

2:54 nachm.  

Kommentar veröffentlichen

<< Home